Schriftgröße ändern: normal  groß  größer 
 

Beratung

 

Beratungsangebot durch die BeSS-Servicestelle

 

Die BeSS-Servicestelle ist ab dem 01.04.2015 beim Kreissportbund Northeim-Einbeck eingerichtet. BeSS steht für "Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereinen" und ist eine Weiterentwicklung der vorherigen "Koordinierungsstelle Sportverein und Ganztagsschule", angepasst an den neuen Erlass zum Ganztag. Ziel der Servicestelle ist die Zusammenführung der Beteiligten aus Kitas, Schulen und Vereinen, sowie der Ausbau und die Stärkung der bestehenden Kooperationen. Die BeSs-Servicestelle soll zukünftig einen hohen Praxisbezug aufweisen, was mit neuen Veranstaltungsformaten umgesetzt werden soll. Die Angebote sollen den Schülern den Einstieg in den Vereinssport erleichtern, zum Beispiel in Form von Schnupperangeboten oder Aktionstagen. Den Kindern sollen vielfältige Bewegungsangebote ermöglicht werden, dazu möchten wir die Sportvereine verstärkt in das Nachtmittagsangebot der Schulen integrieren und beide Partner vernetzen.

 

Wir möchten dabei folgende Ziele erreichen:

 

  • Beratung zu bestehenden Kooperationen
  • Initiierung neuer Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen
  • Initiierung neuer Kooperationen zwischen Kindertagesstätten und Vereinen
  • Gewinnung von Mitgliedern für die Vereine
  • Einsatz von FWDlern (Freiwilligendienstler)
  • die Interessen der Schülerinnen und Schüler besser berücksichtigen
  • das Ganztagsangebot im Sport ausweiten
  • Kinder mit qualifiziertem Personal in guten Händen wissen

 

Bei Fragen, Anregungen oder Ideen zu diesen oder weiteren Themen würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

 

 

Ich freue mich auf eine kooperative Zusammenarbeit!

 

Sarah Gräßler

 

Sportreferentin

Leitung BeSS-Servicestelle

 

Tel.: 05551 908019-12

Fax: 05551 908019-15

E-Mail: